Januar

Event: Bowling
Datum: 25. Januar 2014
Ort: Zürich-Seebach
Organisatoren: Beat Lattmann & Gabriel Lysser

Zusammenfassung:

Als Eröffnung ins Olumpische Jahr stand im Januar 2014 die Disziplin Bowling an. Nach einem gediegenen Abendessen im Restaurant Waidhof, wobei die Mehrheit eines der unzähligen und über die Quartier-Grenzen bekannten Cordon-Bleus verspeiste, ging der Olumpische Eröffnungsmarsch in Richtung Zürich-Seebach los. Sämtliche anwesenden Olumpioniken waren bis in die Haarspitzen motiviert und heiss auf die erste Disziplin.

Per Los wurden im Bowling-Center Zürich-Seebach zwei verschiedene Gruppen ausgelost. Die jeweils bestklassierten zwei jeder Gruppe sowie die Punktbesten aus den restlich verbliebenen Olumpioniken bildeten danach die Finalgruppe. Die restlichen Olumpioniken machten unter sich die Plätze sieben bis elf aus.

Als erster Sieger einer Olumpischen Disziplin durfte sich Manuel Lamm in die Geschichtsbücher eintragen lassen. Nach einem spannenden Finale verwies er seine Kontrahenten auf die weiteren Ränge. Kaya Sahin und Maurizio Villani komplettierten das erste Olumpische Podium.

Rangliste:

1. Manuel Lamm
2. Kaya Sahin
3. Maurizio Villani
4. Joachim Schmidberger
5. Thomas Müller
6. Beat Lattmann
7. Kim Hipp
8. Philipp Hammer
9. Michael Nussbaumer
10. Marco Gramatica
11. Gabriel Lysser

Abwesende: Raffael Ferrari, Beat Lattmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s